Ein Kreide-Herz aus Berlin

Gleich zweimal bin ich heute auf meinen Blog angesprochen worden. Ganz unerwartet erfährt man da von Menschen, die hier ab und zu reinschauen. Sehr sehr sehr sehr hab ich mich darüber gefreut.

Und gedacht, dass ich eigentlich eine ganze Reihe Blogs recht heimlich besuche. Blogs bei denen ich alle paar Tage reinschaue, mich über neue Worte und Bilder freue, aber dann doch viel zu selten einen Kommentar hinterlasse. Weil den Worten nicht viel hinzuzufügen wäre, außer ein freudiges Wunderbar! Toll! oder ein kicherndes Hihi! Oder manchmal auch einfach nicht viel Zeit ist…Genau diese möchte ich euch heute ans Herz legen:

Doro
die mich mit ihren fantastischen Zeichnungen fast jeden Tag zumindest einmal Schmunzeln lässt.

Ninon
deren Monstries mich einfach immer wieder verzaubern.

Rike
die die wunderbare EhrenWORT Aktion ins Leben gerufen hat, die ich auch schon seit Ewigkeiten verfolge. Und irgendwann werd ich es auch mal schaffen mitzumachen, ganz ganz ganz ganz sicher.

Julia
die mich seit Monaten daran erinnert, welche wunderbaren Bands sich hier in Köln die Ehre geben.



* Lied des Tages: Lykke Li – Dance Dance Dance